Grußwort von Landrat Walter Eichner zur Landsberger MarriageWeek 2014

Landrat Walter Eichner (CSU)Liebe (Ehe-)Paare und Brautleute,

es ist schon eine schöne Tradition geworden, in der Woche um den Valentinstag die MarriageWeek – die Woche der (Ehe-)Paare – zu begehen.

Es tut jeder Beziehung gut, sich von Zeit zu Zeit wieder ganz auf den Partner zu besinnen und das Positive und Verbindende in den Vordergrund zu rücken.

Wie hat schon der große französische Schauspieler Jean Gabin gesagt:
»Die Ehe ist kein Fertighaus, sondern ein Gebäude, an dem ständig konstruiert und repariert werden muss.«

Nehmen Sie sich - liebe Paare - Zeit, um an »dem Gebäude Beziehung« zu arbeiten und sich abseits von Beruf und Alltag bewusst auf den Partner einzulassen. Es lohnt sich, für eine dauerhafte, verlässliche Ehe etwas zu tun, denn gerade in unserer schnelllebigen Zeit ist sie keine Selbstverständlichkeit mehr, aber das Beste, was einem im Leben passieren kann.

Liebe Paare,
nutzen Sie die »MarriageWeek« und lernen Sie, dass man die schwierigen Zeiten besser gemeinsam meistern kann, wenn man die schönen Seiten des Lebens bewusst miteinander teilt.

Ich wünsche der »MarriageWeek« viele gute Veranstaltungen und viele Paare, die bereit sind, sich auf gemeinsame Stunden einzulassen.

Herzliche Grüße
Ihr

Walter Eichner

Landrat des Landkreises Landsberg am Lech